Acoustic Bandits

drei langjährige Musiker der Rhein-Neckar-Szene, alle auch durch andere Bands bekannt. * ein vielseitiges Programm zahlloser Covertitel aus Rock, Pop, Blues, Soul, Country. * ein stetig wachsendes Sammelsurium akustischer Instrumente, gepaart mit mehrstimmigem Gesang * die unterhaltsame Präsentation macht jedes Konzert zu einem Unikat


Andy King

Andy King gehört zu den besten Elvis Interpreten Europas. Viele behaupten er sei der beste „Elvis“ seit Elvis. Dies bestätigen vordere Finalplätze bei nationalen und internationalen Wettbewerben in Deutschland, England und in den USA, wo er sich weltweit durch harte Konkurrenten durchsetzen konnte. Besonders gelobt wurde er oftmals von Elvis Presleys Tourmanagern, die an diesen Wettbewerben in der Jury saßen und von seiner Stimme begeistert waren.


Cool Pepper

Sicher ist: Coverbands gibt´s wie Sand am Meer! Doch was macht gerade einen Auftritt von Cool Pepper so erfrischend anders? Es ist es das Zusammenspiel vieler Faktoren. Bevor die Band zusammen kam, lernte jeder einzelne Musiker sein musikalisches Handwerk jahrelang in verschiedenen anderen Formationen. Hinzu kommt die Live-Performance, die sich deutlich von anderen Coverbands abhebt. Cool Pepper ist ein Act der sich immer auf sein Publikum einstellt.


Me and the Heat

Me and the Heat ist eine Band, die sich aus einer Jam-Session heraus gegründet hat. Vor ca. 7 Jahren fanden sich in Walldorf bei Heidelberg verschiedene Profimusiker zusammen, die aus Spaß musizieren wollten.


parallel universe

Die Red Hot Chili Peppers gelten als beste Live-Band der Welt. In ihren Anfängen sorgten sie nur mit Socken bekleidet für skandalöse Clubgigs. Parallel Universe machen das möglich. Die Gießener Band ist mit den Songs der Red Hot Chili Peppers groß geworden. Bei ihren Auftritten covern sie nicht einfach nur drauflos - sie leben ihre Musik und sind dabei noch gefährlich nah am Original.


Soultrain - Shades of Soul



Ein nicht ganz alltägliches Programm bietet die Soulformation "Soultrain" . Die 12 köpfige Formation bietet mit ihren vier bis sechs Sängerinnen und Sängern einen Streifzug durch 40 Jahre Soulmusik- von den "Platters" bis zu Amy Winehouse.
Denn Soultrain - shades of Soul sind mehr als nur eine Musikgruppe. Sie lassen die Kult Show des amerikanischen Fernsehens wieder auferstehen und bringen sie als Revue auf die Bühne unter dem Titel:
Tribute to Soul Train

Die Gruppe, der junge und altgediente Soulmusiker angehören, hat denn auch noch weitere Stars aus den goldenen Zeiten des Soul zu bieten wie etwa Gaynal Hodge, Sänger und Mitbegründer der Platters, die mit unsterblichen Songs wie 'Only You' die sechziger und siebziger Jahre prägten.
Oder Bunny DeBarge, die mit ihrem Song "Rhythm of the Night" Weltruhm erlangte. Weitere Gastmusiker wie der Bassist von Barry White, Ed Greene, oder der Drummer von B.B.King und Little Richard, Charles Glenn, gehören zum erweiterten Kreis der Show, die bei entsprechendem Budget nahezu alle Soulgrößen für Soul Train engagieren kann. Doch die Kult Show wäre nichts ohne den Tanzund für diesen sorgen nicht nur die Sänger, sondern mit Julio Suero ein ausgemachter Hip Hopper und Allround Tänzer, der mit seiner Partnerin das Publikum begeistert und zum Mitmachen mit auf die Bühne holt.
Und so bietet die Show ein buchstäblich mitreißendes Programm, bei dem das Publikum aktiv mit einbezogen wird genau so, wie in der Kultshow des amerikanischen Fernsehens. Soultrain - the Shades of Soul.


Sweat

SWEAT – das sind Vollblutmusiker, die ihr Handwerk perfekt beherrschen und ihre langjährige Erfahrung in eine authentische Bühnenshow der Extraklasse einfließen lassen. Die über viele Jahre eingespielte Rhythmusgruppe aus Keyboards, Gitarre, Bass und Schlagzeug sorgt für einen Beat, der vom Ohr über das Blut direkt in die Beine geht. Ob in der kleinen Club-Besetzung oder in der XXL-Version mit Funky Horns und internationalen Special Guests


Tom & the black ties

Let`s go Rock'n'Roll das ist unser Motto. Wir sind eine Rock'n'Roll und Boogie Band aus Neuburg an der Kammel bei Krumbach mitten im Bayrischen Schwaben. Im folgenden werden wir uns dir ein bisschen näher bringen


Wind

20 Jahre Wind! Das heißt kein Weg zu weit, kein Traum zuviel, kein Ziel zu groß! Das ist und war das Motto von WIND, WIND spielen auf ihrem Jubiläumsalbum "Nimm mich mit" alle Trümpfe ihrer musikalischen Geschichte aus. Doch gibt es auch eine klare musikalische Neuausrichtung. "Wir wollten diesmal ein Album machen, das erstens modern klingt und zweitens von vorne bis hinten Partystimmung mit Schlagerflair verströmt.






facebook